Alzheimer Gesellschaft im Kreis Coesfeld e.V.
Hand
BEIM HELFEN HELFEN
Damit das Leben lebenswert bleibt

Hier erhalten Sie den aktuellen Demenzwegweiser für den
Kreis Coesfeld: Demenzwegweiser 2019/20 (pdf / 2.88MB)

Aktuelles

 

„Hilfe beim Helfen“ – Kursreihe für Angehörige von demenziell Erkrankten

 

In Billerbeck, Dülmen und Senden haben Angehörige im Oktober die Möglichkeit, sich wohnortnah an mehreren Abenden umfassend zum Thema Demenz zu informieren. Zeit zum Austausch ist ebenfalls eingeplant. Die Teilnahme ist kostenfrei. Aufgrund der notwendigen Abstands- und Hygieneregeln ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Eine Anmeldung ist notwendig!

Kursreihe in Billerbeck
Verein Herbstlicht e. V., Kirchstr. 2, 48727 Billerbeck
28.10. - 16.12., 8 Abende - jeweils mittwochs von 18:00 - 20:00 Uhr

Anmeldung notwendig: Tel. 02543 / 2394670
mehr...

 

„Hilfe beim Helfen“ – Kursreihe für Angehörige von demenziell Erkrankten

 

In Billerbeck, Dülmen und Senden haben Angehörige im Oktober die Möglichkeit, sich wohnortnah an mehreren Abenden umfassend zum Thema Demenz zu informieren. Zeit zum Austausch ist ebenfalls eingeplant. Die Teilnahme ist kostenfrei. Aufgrund der notwendigen Abstands- und Hygieneregeln ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Eine Anmeldung ist notwendig!

Kursreihe in Dülmen
Christophorus Klinik am Schlossgarten, Am Schlossgarten 10, 48249 Dülmen
28.10. - 09.12., 7 Abende - jeweils mittwochs von 17:30 - 19:30 Uhr

Anmeldung notwendig: Tel. 02502 / 220-34000
mehr...

 

„Hilfe beim Helfen“ – Kursreihe für Angehörige von demenziell Erkrankten

 

In Billerbeck, Dülmen und Senden haben Angehörige im Oktober die Möglichkeit, sich wohnortnah an mehreren Abenden umfassend zum Thema Demenz zu informieren. Zeit zum Austausch ist ebenfalls eingeplant. Die Teilnahme ist kostenfrei. Aufgrund der notwendigen Abstands- und Hygieneregeln ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Eine Anmeldung ist notwendig!

Kursreihe in Senden
Volkshochschule (Raum 1), Grete-Schött-Ring 13, 48308 Senden
29.10. - 10.12., 7 Abende - jeweils donnerstags von 18:00 - 20:00 Uhr

Anmeldung notwendig: Tel. 02597 / 699-233
mehr...