Alzheimer Gesellschaft im Kreis Coesfeld e.V.

Gottesdienst für Menschen mit Demenz, ihre Angehörigen und Interessierte

Gottesdienst für Menschen mit Demenz, ihre Angehörigen

und Interessierte

 

Donnerstag, 24. Oktober 2013 um 15:00 Uhr

Kirche, St. Bonifatius Schapdetten

Fuldastr. 6, 48301 Nottuln - Schapdetten

 

Der Gottesdienst steht unter dem Thema „Brot zum Leben“. Brot kann man riechen, schmecken – mit allen Sinnen wahrnehmen.
Es kommt im täglichen Leben vor und immer wieder beten Menschen „Unser tägliches Brot gib uns heute“ und meinen damit alles, was sie zum Leben brauchen. Der Bedeutung von Brot in der Bibel spüren die Gottesdienstbesucher miteinander nach.

Der ökumenische Gottesdienst wird gehalten von Pastoralreferentin Elisabeth Beckmann und Pastorin Ingrid Stübecke aus Nottuln. Er wird mitgestaltet von Mareen Terwolbeck (Betreuungsgruppe Päusken, Haus Margarete) und die musikalische Begleitung übernehmen Andrea Rüdenburg und Klaus Bratengeyer.

Im Anschluss laden wir in das nahe gelegene Pfarrheim zum gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen ein und bitten dafür um einen Kostenbeitrag in Höhe von 2,50 €. Auch während des Kaffeetrinkens laden wir zum gemeinsamen Singen ein.

Da es ein Gottesdienst in anderer Form ist und das Thema „Demenz“ ein gesamtgesellschaftliches, sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Frau Dieker von der Alzheimer Gesellschaft im Kreis Coesfeld e. V. wird bei dem Gottesdienst anwesend sein und steht danach für Fragen zur Verfügung.

Zu Planungszwecken bitten wir um Anmeldungen bis zum 22.10.2013.

 

Anmeldung
Geschäftsstelle der Alzheimer Gesellschaft im Kreis Coesfeld e. V.:

Klinik am Schlossgarten Dülmen GmbH (Pforte)
Tel.: 02594 / 92 01

E Mail: beratungsstelle@kas-duelmen.de