Alzheimer Gesellschaft im Kreis Coesfeld e.V.

Angehörigen-Gesprächskreis

Gesprächskreis
für pflegende und betreuende Angehörige von Menschen mit Demenz
Eine Erkrankung des Gehirns und die damit verbundene nachlassende Leistungsfähigkeit stellen zunächst den Betroffenen selbst vor ungeahnte Probleme in der Bewältigung des Alltags. Mit Fortschreiten der Demenzerkrankung werden die Betroffenen immer hilfloser und benötigen neben der Unterstützung im Haushalt auch pflegerische Hilfen.

Die Demenzerkrankung betrifft aber nicht nur den Einzelnen, sondern die gesamte Familie. Nahestehende Angehörige übernehmen die erforderlichen Hilfestellungen und wachsen in die Rolle "pflegender" Angehöriger hinein. Mit Beginn der "Sorgearbeit" für den Erkrankten sind sie sich oft nicht bewusst, wie umfassend ihre Arbeit sein wird und wie sehr ihre eigenen Interessen und Bedürfnisse zunehmend in den Hintergrund rücken. Oftmals stehen sie alleine da und stellen fest, dass sie mit kaum einem Menschen über die Probleme reden können.

Der Gesprächskreis richtet sich an Angehörige von Menschen mit Demenz, die über ihre Situation mit anderen Angehörigen sprechen möchten. Dort werden Sie die Möglichkeit haben, an den Erfahrungen anderer pflegender Angehöriger teilzunehmen, sich auszutauschen, Hilfestellungen für die Bewältigung eigener schwieriger Situationen zu finden und sich umfassend zu informieren. (Text: Programm FBS Dülmen)

Die Angehörigengruppe trifft sich regelmäßig an jedem vierten Dienstag im Monat in der Zeit von 17:30 – 19:00 Uhr; Leitung: Elke Dieker.

Die Teilnahme ist kostenlos jederzeit möglich. Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben oder sich informieren möchten, setzen Sie sich bitte mit Frau Dieker in Verbindung.

 

Dienstag, 24.11.2015
Die Gruppe trifft sich im November zum Jahresausklang im Bistro „täglich“,
Coesfelder Str. 17, in Dülmen!

 

Information:
Alzheimer Gesellschaft im Kreis Coesfeld e. V.

c/o Gerontopsychiatrische Abteilung der Klinik am Schlossgarten Dülmen GmbH
Uphovener Weg 5
48301 Nottuln

Ansprechpartnerin: Elke Dieker 

Tel.: 02502 / 220-34 000



Kooperationspartner:
Alzheimer Gesellschaft Kreis Coesfeld e.V., Klinik am Schlossgarten Dülmen GmbH, Familienbildungsstätte Dülmen