Artikel

Die „Schöne Zeit in Nottuln“ kann endlich wieder starten

Das Team der „Schönen Zeit“ in Nottuln scharrt schon ungeduldig mit den Hufen, denn am 25.6.2021 kann das Angebot der Alzheimer Gesellschaft in Nottuln endlich wieder starten. Die„Schöne Zeit“, die nun wieder jeden Freitag von 9.30 Uhr – 12.30 Uhr im Pfarrheim in Nottuln stattfindet, musste lange pausieren. Alle Gäste freuen sich riesig darauf, dass es bald wieder losgeht. Während der gesamten „Ruhephase“ hat das Team der „Schönen Zeit“ zu allen Gästen Kontakt gehalten, mit kleinen Aufmerksamkeiten und liebevollen Gesten.

Das gesamte Team, allen voran Silke Dirks, freuen sich schon auf den Start des beliebten Angebotes. „Es fehlt einfach der persönliche Kontakt, der Austausch, der gemeinsame Sport, das kreative Werken und vor allen Dingen die Gemeinschaft und Freundschaft“, so Silke Dirks als Leiterin des Betreuungsangebotes. Die „Schöne Zeit“ in Nottuln ist ein offenes Angebot. Interessierte sind herzlich willkommen, an einem Freitag einfach mal hinein zu schnuppern. Das Angebot richtet sich an Seniorinnen und Senioren, die gern Gemeinschaft erleben und Interesse an Aktivitäten haben. Bei Fragen oder Anmeldungen können sich alle Interessierten gern an Silke Dirks (Tel.: 02502-225586) oder an Hedi Overhoff (Tel.: 02502-227265) wenden.

Interessant? Einfach mit Freuden/Bekannten teilen:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email